DIY POP Rhysand – Teil 2

Und weiter geht’s: Nachdem ich Drogon und Drogon vom Zoll befreit habe (und USZinc mit einen dritten geschickt hat 😀 ) … kann es endlich weiter gehen.

Die beiden Grundfiguren Jakob (schon bemalt) und Drogon.

 

Drogon muss ins Wasserbad. Danach kann man die Flügel relativ leicht heraustrennen.

 

 

 

 

Die Steckverbindung kürze ich mit Schere und Bastelskalpell ein.

 

 

Nun bekommt man schon einen ersten Eindruck von der fertigen Figur.

 

 

 

 

 

Jetzt wird die Heißklebemaschine in Gang gesetzt. Meinen ersten Rhys habe ich noch mit Uhu-Plastikkleber geklebt, was aber nicht besonders gut hält.

 

 

Ebenfalls heute beflügelt: Azriel und Cassian.

 

 

Als letzter Schritt werden die Flügel schwarz mit Acrylfarbe gefärbt.

Mein Night Court füllt sich ;-). Die Grundfigur für Mor ist schon auf dem Weg zu mir, bei Amren habe ich ebenfalls schon einen passenden Pop im Blick.

Na, habe ich euch ein bisschen anstecken können? Habt ihr euch auch schon an einem Custom versucht?

Ich bin gespannt auf eure Reaktionen!

Liebe Grüße,

Lina

 

 

 

 

One thought on “DIY POP Rhysand – Teil 2

  1. Ein zuckersüßer Bericht und echt tolle Bilder :-D. Wirklich weise ist,
    wer mehr Träume in seiner Seele hat,
    als die Realität zerstören kann. – Indianisches Sprichwort –
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit viel Zeit zum Lesen und Träumen! lg Nadine von Nannis Welt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *