Rezension: Dirty English

WERBUNG
Wegen der enthaltenden Links zu Verlagen und Autoren kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG diesen Beitrag als Werbung.

 

Dirty English – Verboten heiß

Ilsa Madden-Mills

mtb

erschienen 01/2017

ca. 304 Seiten

 

 

Elizabeth hat in der Vergangenheit Schreckliches durchmachen müssen und ist seitdem mehr als vorsichtig, wenn es um Männer geht. Keinen lässt sie wirklich an sich heran. Aber ihr neuer Nachbar lässt ungekannte Lust durch ihre Adern rasen. Dabei ist er alles, was sie um jeden Preis zu vermeiden sucht: heiß, begehrt und erfahren in illegalen Straßenkämpfen. Doch der raue Sex-Appeal des Briten lässt sie alle Vorbehalte über Bord werfen. Dann erscheint jemand auf der Bildfläche, den d´sie unbedingt vergessen wollte …

Ich habe mir von diesem NewAdult-Roman recht wenig erhofft und war positiv überrascht davon, wie fesselnd und teilweise auch tiefgründig er war. Elizabeth ist eine nette und charmante Protagonistin, die einem mitfühlen und -leiden lässt. Ihre Leidenschaft, das designen und erschaffen von Schmuck, ist faszinierend. Ihr Trauma wird anschaulich und nicht übertrieben effekthascherisch dargestellt.

Declan, der heiße Nachbar, ist ebenfalls viel mehr, als auf den ersten Blick ersichtlich. Seine Berufung ist das eigene Fitnessstudion, in das er all sein Geld und Zeit steckt.

Besonders nett fand ich natürlich die Stellen, in denen es um Stolz und Vorurteil geht ;-). Immer wieder schön…

Die Geschichte ist spannend und kurzweilig geschrieben. Die Auseinandersetzung mit Elizabeths Peiniger fand ich ebenfalls glaubwürdig genug. Was mich ein bisschen gestört hat, ist der sexuelle Aspekt der Geschichte. Die Story hat genug Tiefgründiges zu bieten, was durch den ganzen Sex mal wieder untergeht, Weniger wäre hier mehr gewesen.

Aber ansonsten kann ich „Dirty Englisch“ jedem Liebhaber des Genres empfehlen.

 

Mein Dank geht an den Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares!

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *